Wind

Gemeinsam stark im Virtuellen Kraftwerk

Mit der Vermarktung von Windstrom am Spotmarkt der Strombörse gehen Sie den nächsten Schritt zur vollständigen Integration Ihrer Windkraftanlage in den österreichischen Strommarkt. Als Marktteilnehmer profitieren Sie auch erstmals von möglichen Handelsgewinnen und machen nebenbei erste Erfahrungen mit einem Marktumfeld, das nach Auslaufen der fixen Einspeisetarife immer wichtiger für die Vermarktung von Windstrom sein wird. Durch unser Know-how können wir auch Ihre Ausgleichsenergiekosten senken.

Erlösberechnung anfordern

Direktvermarktung

Next Kraftwerke ist Ihr Partner beim Gang an die Strombörse – von der Vermarktung und Abrechnung Ihres Stroms bis zur Übernahme von Einspeiseprognosen und Strukturrisiken. Nachdem Sie uns die Eck- und Leistungsdaten Ihrer Windkraftanlagen mitgeteilt haben, erhalten Sie eine unverbindliche Berechnung Ihrer potenziellen Erlöse. Nach Vertragsunterzeichnung kümmern wir uns um die Vermarktung Ihres Windstroms an der Börse.

Überblick Anbindung ans Virtuelle Kraftwerk Kundenportal Erlöse
Überblick

  1. Wir verbinden Ihre Anlage mit dem Virtuellen Kraftwerk. Sie speisen wie gewohnt Ihren Strom ins Netz ein.
  2. Wir handeln Ihren Windstrom an den Strombörsen EEX und EPEX Spot.
  3. Sie erhalten die Erlöse aus der Vermarktung Ihres Windstroms.
Anbindung ans Virtuelle Kraftwerk

Wir bauen eine mobile Datenverbindung zu Ihrer Windkraftanlage auf. Diese nutzt entweder die in Ihrem Gerät vorhandene Protokollschnittstelle oder unsere eigene Protokollschnittstelle, die Next Box. Die Daten werden über eine zuverlässige und zertifizierte mobile Datenaustausch-Infrastruktur übertragen, eine VPN-Verbindung (Virtual Private Network) mit Verschlüsselung nach IEC 60870-5-104 oder Modbus TCP-Protokoll.
Kundenportal

Mein Kraftwerk (MEIK): MEIK ist das Zugangsportal zum Virtuellen Kraftwerk, welches Sie jederzeit im Browser oder als App auf Ihrem Smartphone nutzen können: Im Kundenportal lässt sich bequem der Status der Windkraftanlagen einsehen und verwalten. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, auf Ihre Leistungswerte und Erlöse zuzugreifen. Sollten Abschalt- und Reparaturzeiten absehbar sein, können Sie dies ebenfalls bequem anmelden und so wissen wir, wie lange Ihre Anlagen dem Virtuellen Kraftwerk nicht zur Verfügung stehen.

Wichtig: Sie können sich per App auch über Störungen an Ihren Anlagen informieren lassen und im Bedarfsfall schnell reagieren.

Erlöse

So erzielen Sie Erlöse mit uns: Next Kraftwerke vermarktet Ihren Strom an den europaweiten Stromhandelsplätzen. Dank unserer hohen Prognosegüte, unserem konstanten Datenstrom aus dem Virtuellen Kraftwerk und der Erfahrung unserer Handelsabteilung können wir überdurchschnittliche Preise für den von Ihnen erzeugten Windstrom erzielen.

Was erhält Next Kraftwerke für die Direktvermarktungsleistung? Für unsere Direktvermarktungsleistung erhalten wir einen kleinen Anteil der Vermarktungserlöse. Zusätzliche Kosten für Stromhandel- oder Marktzugänge erheben wir nicht, ebenso tragen wir, im Unterschied zu vielen Konkurrenzunternehmen – das Ausgleichsenergierisiko.

Aus der Praxis

Zahlen und Fakten

5477
 
Vernetzte Anlagen
4583
MW 
Gesamtleistung Virtuelles Kraftwerk
11,5
TWh (2017) 
Gehandelte Strommenge
139
 
Mitarbeiter
7
 
Standorte
2009
 
Gegründet

Alles unter einem Dach

Next Kraftwerke bündelt alle Experten für die Vermarktung Ihres Windstroms unter einem Dach: Unsere Ingenieure, Elektrotechniker und Stromhändler bringen gemeinsam mit dem Vertrieb und Kundenservice Ihren Windstrom mit den bestmöglichen Ergebnissen auf den Markt.

Jetzt Erlösberechnung anfordern

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen mit einer unverbindlichen Erlösberechnung für Ihre Windkraftanlage – oder rufen Sie uns direkt an unter +43 1 53 50 110